Das Stromnetz bestimmt, wie schnell der grüne Wandel voranschreiten kann

Der Energieverbrauch steigt stetig, und mit ihm die Belastung der Energieinfrastruktur.

Wir benötigen daher in den nächsten Jahren und Jahrzehnten ehrgeizige Investitionen in das Energienetz. Nur so können wir sicherstellen, dass Verbraucher:innen und Unternehmen stets einen sicheren Zugang zu erneuerbarer Energie haben.

Für den derzeitigen Wandel hin zu erneuerbarer Energie am Markt sind intelligente, ganzheitliche Lösungen notwendig, die auf sämtlichen Produktionsebenen bis hin zu den Kund:innen implementiert werden müssen.

Bei Ramboll bieten wir genau das: Ein umfangreiches Leistungsspektrum für das ganze Projekt und über die gesamte Lebensdauer.

: 125 Fachkräfte

Bei Ramboll arbeiten 125 Fachkräfte auf dem Gebiet Energieinfrastruktur- und verteilung, die unabhängig vom Lieferanten Beratungsleistungen anbieten. Sie designen Stromkabel und -masten so, dass sie die Landschaft und die Menschen vor Ort so wenig wie möglich beeinträchtigen.

Voller Leistungsumfang

:

Wir übernehmen sämtliche Projektbelange – von der Planung und der Genehmigung bis hin zum Design und der Überwachung. Wir bieten Lösungen für sämtliche Branchen und beschäftigen uns mit Stromerzeugung, -versorgung und -transport, Ökogasversorgung, Infrastruktur und Speicher von flüssigem Erdgas, Infrastruktur und Masten sowie den Baumaßnahmen. Zusätzlich bieten wir dafür nötige, fachbereichsübergreifende Dienstleistungen wie Folgenabschätzungen für die Umwelt und die Gesellschaft.

Unser Angebot

  • :

    Energieverteilung und -versorgung

    Erneuerbare Energie aus Solarstrom und Windkraft ist nicht immer verfügbar. Daher ist der Bedarf für das Stromnetz weiterhin groß. Bei Ramboll entwickeln wir wettbewerbsfähige Lösungen, um die Zukunft dieser so wichtigen Energieinfrastruktur sichern zu können.

    Zu unseren Leistungen zählen das Design von Hochspannungskomponenten (HS-Komponenten) und Hochspannungsleitungen, die Schaltanlagen-Automatisierung und das Design von Offshore-Plattformen und Onshore-Bauten.

  • :

    Elektrifizierung

    Die Elektrifizierung ist ein Schlüsselfaktor für die Dekarbonisierung der Energiebranche und der Gesellschaft insgesamt. Dafür setzen wir uns mit unseren Beratungs- und Designleistungen ein.

    Wir bieten umfangreiche Erfahrung auf den Gebieten Konzeptplanung und -layout, Beurteilung und Verlängerung der Lebensdauer und Betriebs- und Wartungsleistungen. Wir entwickeln Strategien, technische Modelle und Finanzierungsmodelle für neue Anlagen sowie für die Modernisierung von bestehenden Anlagen.

  • :

    Pipelinesysteme

    In Zukunft werden Biogas, Wasserstoff und Stromantrieb die fossilen Brennstoffe immer mehr ersetzen. Aber genau wie für die fossilen Brennstoffe werden für den Transport wahrscheinlich weiterhin Pipelines notwendig sein.

    Wir haben mehr als 40 Jahre Erfahrung mit Pipelinesystemen und bieten unsere Dienstleistungen für sämtliche Projektphasen und die gesamte Lebensdauer an: von Finanzierungsstudien über Folgenabschätzung bis hin zu Baumanagement, Neubewertungen und der Verlängerung der Objektlebensdauer.

  • :

    Energiespeicher

    Wir besitzen umfangreiche Erfahrung mit der Energieinfrastruktur sowie verschiedensten Energiespeichertechnologien wie beispielsweise Wärmespeichertanks und Erdbeckenspeicher, Kältespeichertanks, Naturgasspeicher, Druckluft in Hohlräumen und Dampfspeichertanks.

    Zudem nutzen wir unsere Erfahrung für neue Speicherformen wie Wasserstofflagerung in Salzkavernen.

  • John Ammentorp

    Country Market Director in Denmark

    +45 51 61 63 80

  • Oliver Kuhn

    Senior Sales Manager

  • Christian Seiberth

    Head of Department